Konfirmation

Komm, Herr, segne uns, dass wir uns nicht trennen, sondern überall uns zu dir bekennen. (Lied EG 170,1)

Konfirmationsgottesdienst
Foto: Jens Schulze/EMA

Die Konfirmand*innenzeit dient der Vorbereitung auf die Konfirmation und beginnt bei uns, wenn das Kind das 4. Schuljahr besucht. Im KU 4 Unterricht lernen die "kids for konfi" ein Jahr lang durch Geschichten, Lieder und gemeinsame Projekte Grundlegendes über ihren Glauben. Der Unterricht wird von interessierten Eltern mitgestaltet.

Bis zum Beginn des KU 8 Unterrichts gibt es verschiedene Zwischenzeitangebote für die Kinder. Spannende Aktionen, kreative Angebote und auch Möglichkeiten der Gottesdienstgestaltung stehen auf dem Programm.

Die Konfirmation findet in der Regel während des 8. Schuljahres statt (Religionsmündigkeit mit 14 Jahren). Die Kinder und ihre Eltern werden persönlich angeschrieben und zur Teilnahme eingeladen. Sie können aber auch im Pfarramt nachfragen, wenn Sie keine Nachricht erhalten. Die Namen der Kinder sind der Kirchengemeinde nur bekannt, wenn sie getauft sind bzw. ein Elternteil Mitglied der Kirchengemeinde ist.

Wenn Sie Fragen haben, oder Ihr Kind zum Konfirmandenunterrricht anmelden möchten, melden sie sich gerne bei Pastorin Schiwek.

Pastorin Christiane Schiwek
Tel.: 05066-6 97 68 04